Moderne Leittechnik & Energieeinsparung
Autohäuser Eisner – vier Standorte

Sprachauswahl / Language selection
deutsch  english

Auftraggeber

Eisner GmbH

Herausforderung

Optimierung bei laufendem Betrieb

Standorte

  • Wien Simmering (2 x)
  • Klagenfurt Südring
  • Klagenfurt Pischeldorferstraße

Energieeinsparung

403 MWh/Jahr

CO2-Einsparung

über 123 Tonnen/Jahr

Amortisationszeit

durchschnittlich 60 Monate

 

 

ENGIE Gebäudetechnik GmbH
Leberstraße 120
1110 Wien
T: +43 5 740 36 0
E: gt@at.engie.com

 

Aufgabenstellung

Nach einem Vergleich des Energieverbrauchs aller Fialen in Österreich wurden die vier Filialen mit dem höchsten spezifischen Stromverbrauch ausgewählt. Diese sollten energietechnisch analysiert und optimiert werden um den Energieverbrauch und damit laufende Kosten zu reduzieren.

Beauftragung

Die von ENGIE Gebäudetechnik geplanten Maßnahmen zeichneten sich durch kurze Amortisationszeiten aus und führten so zur Beauftragung mit der ersten Phase. Die erfolgreiche Umsetzung sowie die gute Zusammen- arbeit stärkten das Kundenvertrauen und ENGIE wurde auch mit der Durch- führung der weiteren Pläne beauftragt.

Unsere Leistungen

Im Rahmen der Planung (inkl. Förderabwicklung) und Durchführung des Energiesparcontractings wurden folgende Maßnahmen erfolgreich umge- setzt:

  • Installation einer Gebäudeleittechnik mit zentraler Visualisierung und Fernüberwachung
  • Optimierter Betrieb der Heizungsanlage (zB. Nachtabsenkung)
  • Beleuchtung: Umstellung auf LED

Vorteile für den Kunden

Der energieeffiziente Betrieb der Anlage zeichnet sich nicht nur durch eine Einsparung bei den Energiekosten aus, sondern vor allem durch eine be- sonders kurze Amortisationszeit von durchschnittlich 60 Monaten.

  • Komfortables Gebäudemanagement durch modernste Technik
  • Steigerung der Energieeffizienz
  • Reduzierter CO2-Fussabdruck
  • Nachhaltige Senkung von Energieverbrauch & Energiekosten

Alle unsere Referenzen